Wir reden nicht nur über Transparenz und Offenheit, sondern lassen Sie teilnehmen an unseren Gedankengängen...

Simone Lieberknecht und Stefanie Wünsch beobachten, reflektieren und spiegeln ihre Wahrnehmung regelmäßig... hier :)

Verpflechtung der Kompetenz

Mit der fachlichen Kompetenz wächst die Leistung... und im Laufe der Zeit lernen wir weitere neue Themenbereiche und werden zu "Profis".

Und dann passiert es: unsere Kunden verstehen nicht, was wir ihnen erläutern, unsere Kollegen fragen bereits zum dritten Mal nach der gleichen Sache und im Projektmeeting kann kaum einer nachvollziehen, aus welchem Grund die Vorgehensweise zu größeren Fehlern führen wird.

Was läuft da schief?

 

 

 

Ganzheitliche Kundenbetreuung ist mehr...

Wenn wir unser Unternehmen als Ganzes betrachten - über unsere Abteilung oder individuellen Fachbereich hinaus - dann ist jeder, dem ich zuarbeite "mein Kunde". Denn nur mit einer gelingenden Zusammenarbeit im Haus und mit dem Kunden können wir Zufriedenheit und vielleicht auch Freude hervorrufen.

Wie gelingt uns das?

  • Formel 1: Zufriedenheit ist Erwartung / Leistung - bringen wir es auf den Punkt: denken Sie vom Kunden aus...
  • "Skills" einsetzen heißt, Sie können Ihre Gedankengänge klar vermitteln und mit Ihrem Gegenüber ein gemeinsames Bild entwickeln...
  • Formel 2: Vertrauen ist Kompetenz / Nähe - Stabilität und Verlässlichkeit gepaart mit einer gemeinsame Abstimmung über das Ergebnis fördern nicht nur die Leistung sondern auch die gute Beziehung...

Auch wir denken so! Unser erste Etappe ist eine gute Beziehung aufzubauen zu Ihnen: unserem Kunden. Gern lernen wir uns in in kleinen Schritten kennen. Unser Anliegen ist dann die Stärkung Ihrer Kompetenzen und Persönlichkeit, damit Sie zukünftlig selbst zufrieden sind und ihre Kunden auch.

Und das macht uns zufrieden!

Kontakt

Simone Lieberknecht (+49) 172 | 798 4986

Stefanie Wünsch (+49) 151 | 2528 3518

Jörg Wellenkötter (+49) 178 | 886 2211

info@lieberknechtundwuensch.de

www.lieberknechtundwuensch.de